• Archäologin / Archäologe (m/w/d)
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz - Direktion Landesarchäologie - Außenstelle Koblenz /

    In der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE)
    - Direktion Landesarchäologie -
    ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position

    einer Archäologin/eines Archäologen (m/w/d)

    in der Außenstelle Koblenz in Vollzeit befristet für die Dauer von 2 Jahren zu besetzen. Das Aufgabengebiet ist nach Entgeltgruppe 13 nach dem Tarifvertrag der Länder bewertet. Dienstort ist Koblenz.

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine obere Landesbehörde und unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnet. Sie vereint die Direktionen Landesarchäologie, Landesdenkmalpflege, Landesmuseum Mainz, Rheinisches Landesmuseum Trier, Landesmuseum Koblenz und die Direktion Burgen, Schlösser, Altertümer sowie Stabsstellen für zentrale Verwaltungs-,...

    Weiterlesen
  • Ausschreibung von 8 Promotionsstipendien in den Altertumswissenschaften (2022-24)
    Berlin Graduate School of Ancient Studies /

    Die Berlin Graduate School of Ancient Studies (BerGSAS) schreibt mit Mitteln des Einstein-Centers Chronoi acht Promotionsstipendien mit Beginn zum 1.1.2022 aus. Die Ausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Ausschreibung der Mittel (2022-24). Der Bewerbungsschluss endet am 16. Mai 2021.

    www.berliner-antike-kolleg.org/bak/aktuelles/2021_03_25_Ausschreibung-BerGSAS.html

    Weiterlesen
  • Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Datenbankbetreuung
    Deutsches Archäologisches Institut /

    Als studentische Hilfskraft (m/w/d) unterstützen Sie die Mitarbeiter*innen der Zentralen Wissenschaftlichen Dienste des DAI bei der Anpassung der Grabungsdatenbank iDAIfield an die spezifischen Bedarfe der Feldforschung in Selinunt, Sizilien. Die Tätigkeit kann weitgehend im Home Office durchgeführt werden.     

    Ihre Aufgaben sind:

    • Betreuung der Grabungsdatenbank iDAIfield für die Feldforschung in Selinunt und Anleitung der Nutzer*innen

    • Weiterentwicklung des Datenmodells der Datenbank in Zusammenarbeit mit Nutzer*innen unterschiedlicher Fachbereiche 

    • Mithilfe bei der Migration von Altdaten in iDAifield

    Das sollte Ihr Profil sein

    • Eingeschriebene*r Student*in, vorzugsweise mit abgeschlossenem Bachelor Studium, in einem Studiengang mit Schwerpunkt Informatik / Archäoinfomatik

    •...

    Weiterlesen
  • Archäologe/Archäologin (m/w/d) in Grabungsleitung
    ArcTron Ausgrabungen & Computerdokumentationen GmbH /

    Die Firma ArcTron – Ausgrabungen & Computerdokumentationen GmbH ist seit 1993 erfolgreich als archäologische Fachfirma in Bayern und benachbarten Bundesländern aktiv. Dabei zeichnet sich ArcTron als fortschrittliches und innovatives Unternehmen aus.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

    Archäologen/in (m/w/d) in Grabungsleitung

     

    Stelle:              unbefristet                                          

    Gehalt/Lohn:     nach Vereinbarung

    Arbeitszeit:       Vollzeit, 40 Wochenstunden                 

    Bewerbungszeitraum: bis 12.04.2021

     

    Ihre Aufgaben sind:

    • die wissenschaftliche und technische Begleitung archäologischer Grabungen, hauptsächlich in Bayern in einem Umkreis von ca. 250 km um Regensburg
    • administrative Abwicklung von der Kundenanfrage bis zur Projektabgabe
    • ...
    Weiterlesen
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Mitarbeiterin (E 13 TV-GU, Vollzeit)
    Goethe-Universität Frankfurt a. M., Institut für Archäologische Wissenschaften, Abt. II Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen /

    Am Institut für Archäologische Wissenschaften, Abt. II Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen, ist zum 01.10.2021 die Stelle eines/einer

    wissenschaftlichen Mitarbeiters / Mitarbeiterin (E 13 TV-GU, Vollzeit)

    ausgeschrieben.

    Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet, eine Verlängerung um max. weitere 3 Jahre ist möglich.

    Tätigkeitsbeschreibung

    Die mit der Stelle verbundenen Aufgaben umfassen Lehre im Umfang von 4 Semesterwochenstunden im Studiengang Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen (AGRP), die Organisation und örtliche Leitung von Lehrgrabungen, die Betreuung der Grabungsausrüstung inklusive EDV, der Lehr- und Forschungsdatensammlungen sowie der Bibliothek. Hinzu kommt die Beteiligung an der akademischen Selbstverwaltung sowie der Studienberatung....

    Weiterlesen
  • Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d) in der Digitalisierung
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Trier /

    09-2021_Stellenausschreibung_MA_Digitalisierung_LA-T.pdf

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Trier – stellt zum 01.04.2021 einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin in der Digitalisierung (m/w/d) im Rahmen eines Pilotprojektes für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie der GDKE Rheinland-Pfalz in Teilzeit mit der Hälfte der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit eines Vollbeschäftigten (z.Z. 19,5 Wochenstunden) befristet für die Dauer von 2 Jahren ein. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Dienstort ist Trier.


    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnete obere Landesbehörde. Sie vereint sechs...

    Weiterlesen
  • Mitarbeiter / Mitarbeiterin (m/w/d) in der Digitalisierung
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Mainz /

    07-2021_Stellenausschreibung_Mitarbeiter-in_Digitalisierung_LA-M.pdf

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesarchäologie, Außenstelle Mainz – stellt zum 01.04.2021 einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin in der Digitalisierung (m/w/d) im Rahmen eines Pilotprojektes für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie der GDKE Rheinland-Pfalz in Teilzeit mit der Hälfte der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit eines Vollbeschäftigten (z.Z. 19,5 Wochenstunden) befristet für die Dauer von 2 Jahren ein. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Dienstort ist Mainz.

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnete obere Landesbehörde. Sie...

    Weiterlesen
  • Zwei Mitarbeiter/innen (m/w/d) für digitale Inventarisierung
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesdenkmalpflege /

    06-2021_Stellenausschreibung_zwei_MA_fuer_digitale_Inventarisierung_LD.pdf

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesdenkmalpflege – stellt zum 01.04.2021 zwei Mitarbeiter/innen für digitale Inventarisierung (m/w/d) im Rahmen eines Pilotprojektes für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie der GDKE Rheinland-Pfalz in Teilzeit mit jeweils der Hälfte der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit eines Vollbeschäftigten (z.Z. 19,5 Wochenstunden) befristet für die Dauer von 2 Jahren ein. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Dienstort ist Mainz.

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnete obere Landesbehörde. Sie vereint sechs...

    Weiterlesen
  • Museologin / Museologe (m/w/d)
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Burgen, Schlösser, Altertümer /

    05-2021_Stellenausschreibung_Museologin-Museologe_BSA.pdf

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Burgen, Schlösser, Altertümer – stellt zum 01.04.2021 eine Museologin / einen Museologen (m/w/d) im Rahmen eines Pilotprojektes für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie der GDKE Rheinland-Pfalz in Vollzeit oder alternativ in Teilzeit mit der Hälfte der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit eines Vollbeschäftigten (z.Z. 19,5 Wochenstunden) für die Dauer von 2 Jahren befristet ein. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Dienstort ist Koblenz.

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine obere Landesbehörde und unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnet. Sie vereint die...

    Weiterlesen
  • Museologin / Museologe (m/w/d)
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesmuseum Koblenz /

    02-2021_Stellenausschreibung_Museologin-Museologe_LMK.pdf

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesmuseum Koblenz – stellt zum 01.04.2021 eine Museologin / einen Museologen (m/w/d) im Rahmen eines Pilotprojektes für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie der GDKE Rheinland-Pfalz in Teilzeit mit der Hälfte der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit eines Vollbeschäftigten (z.Z. 19,5 Wochenstunden) für die Dauer von 2 Jahren befristet ein. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Dienstort ist Koblenz.

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine obere Landesbehörde und unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnet. Sie vereint die Direktionen Landesarchäologie,...

    Weiterlesen
  • Museologin / Museologe (m/w/d)
    Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesmuseum Mainz /

    04-2021_Stellenausschreibung_Museologin-Museologe_LMM.pdf

    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) – Direktion Landesmuseum Mainz – stellt zum 01.04.2021 eine Museologin / einen Museologen (m/w/d) im Rahmen eines Pilotprojektes für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie der GDKE Rheinland-Pfalz in Teilzeit mit der Hälfte der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit eines Vollbeschäftigten (z.Z. 19,5 Wochenstunden) befristet für die Dauer von 2 Jahren ein. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Dienstort ist Mainz.

     
    Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) ist eine obere Landesbehörde und unmittelbar dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur nachgeordnet. Sie vereint die Direktionen Landesarchäologie,...

    Weiterlesen
  • Mitarbeiter*in im Verlag/Wissenschaftliche Redaktion (m/w/d)
    Römisch-Germanisches Zentralmuseum /

     

    Das Römisch-Germanische Zentralmuseum (RGZM) in Mainz, Stiftung des öffentlichen Rechts, ist ein international tätiges Leibniz-Forschungsinstitut und -museum für Archäologie mit Standorten in Mainz, Mayen und Neuwied. Es beschäftigt zurzeit rund 200 Mitarbeiter*innen, Stipendiaten*innen und Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland. Die Einrichtung befindet sich in einer dynamischen Phase der strategischen Neuausrichtung und Weiterentwicklung. Entscheidende Meilensteine stellen der für 2021 geplante Umzug in den Neubau des RGZM dar.

     

    Für unseren Standort in Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

     

    eine*n Mitarbeiter*in im Verlag/Wiss. Redaktion (m/w/d)

    in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
    EG 9b TV-L

     

    Die Stelle ist als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung mit 100 % bis...

    Weiterlesen
  • Post-Doctoral Research Fellowship
    Antalya, Koç University /

    Suna Kıraç Post-Doctoral Research Fellowship 2021
    The Koç University AKMED will sponsor full-time post-doctoral researchers for 6 or 9 months beginning from June 1, 2021. There is no residence requirement in Antalya. Candidates are required to submit a project in the fields of history, archaeology, art history and cultural heritage focusing on the geography of Anatolia, Eastern Thrace or Cyprus, or they may also  choose one of these topics: “Civic Festivals in Anatolia under the Roman Empire” and “Civic Philanthropy in Anatolia during the Hellenistic and Roman Imperial Periods”. Furthermore, candidates are expected to contribute to AKMED’s academic activities (exhibition, conference, workshop, symposium) and publications.

    In addition to the monthly stipend, the researcher will be provided...

    Weiterlesen
  • Professor and Head of the Department of Archaeology, Classics and Egyptology
    Dept Archaeology, Classics & Egyptology, University of Liverpool /

    Professor and Head of the Department of Archaeology, Classics and Egyptology
    Dept Archaeology, Classics & Egyptology
    025380
    Salary negotiable
    03-Mar-2021 23:30

    The School of Histories, Languages and Cultures wishes to appoint a Head of Department and Chair in Archaeology, Classics and Egyptology. The role of Head of Department will be for 5 years initially and will be offered in combination with a permanent post at Professorial level. You will be a leading researcher with an outstanding track-record of internationally excellent publications and ambitious research plans for the future. Experience of winning major research council funding and/or a proven record of securing other sources of research income will be required. You will have extensive experience in leadership within...

    Weiterlesen
  • Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)
    Abteilung Rom des DAI /

    DEUTSCHES ARCHÄOLOGISCHES INSTITUT

    Stellenausschreibung

    An der Abteilung Rom des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) ist ab dem nächstmöglichen

    Zeitpunkt die Stelle

    einer wissenschaftlichen Hilfskraft (m/w/d)

    (Kennziffer: 3/2021)

    im Bereich der Redaktion mit maximal 18,5 Stunden wöchentlich für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Eine Verlängerung wird vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Mittel angestrebt, sofern die persönlichen und sachlichen Voraussetzungen vorliegen.

    Es wird eine Vergütung von Euro 21,00 brutto pro Stunde gezahlt. Die Befristung der Stelle erfolgt gemäß § 2 Abs. 1 des Gesetzes über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft (WissZeitVG) zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung. Es können nur Bewerber (m/w/d) berücksichtigt...

    Weiterlesen
  • Direktor*in Wissenschaftliche Informationstechnologie
    Zentrale Wissenschaftlichen Dienste des DAI /

    DEUTSCHES ARCHÄOLOGISCHES INSTITUT

    Stellenausschreibung

    In den Zentralen Wissenschaftlichen Diensten des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des

    Direktors Wissenschaftliche Informationstechnologie (m/w/d)

    (Kennziffer: 2/2021)

    In Vollzeit unbefristet zu besetzen.

    Das DAI ist eine im Geschäftsbereich des Auswärtigen Amtes tätige Bundesanstalt und betreibt Forschungen auf dem Gebiet der Altertumswissenschaften und seiner Nachbardisziplinen. Mit 20 Standorten im In- und Ausland ist das DAI die größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung auf dem Gebiet der Archäologie und der Altertumswissenschaften in der Bundesrepublik Deutschland.

    2019 wurden an der Zentrale des Deutschen Archäologischen Instituts in Berlin die Zentralen...

    Weiterlesen
  • Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)
    Abteilung Istanbul des DAI /

    DEUTSCHES ARCHÄOLOGISCHES INSTITUT

    Stellenausschreibung

    An der Abteilung Istanbul des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

    einer wissenschaftlichen Hilfskraft (m/w/d)

    (Kennziffer: 1/2021)

    im Bereich Redaktion mit maximal 18,5 Stunden wöchentlich für die Dauer von vier Jahren zu besetzen. Eine Verlängerung wird vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Mittel angestrebt, sofern die persönlichen und sachlichen Voraussetzungen vorliegen.

    Es wird eine Vergütung von Euro 21,00 brutto pro Stunde gezahlt. Die Befristung der Stelle erfolgt gemäß § 2 Abs. 1 des Gesetzes über befristete Arbeitsverträge in der Wissenschaft (WissZeitVG) zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung. Es können nur Bewerber (m/w/d) berücksichtigt...

    Weiterlesen
  • Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (75%)
    Institut für Klassische Archäologie und Byzantinische Archäologie der Univrsität Heidelberg /

    Am Institut für Klassische Archäologie und Byzantinische Archäologie der Universität Heidelberg ist zum frühestmöglichen Termin folgende Stelle (75%) zu besetzen:

    Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d)

    (E 13 TV-L, 75%)

     

    Ihre Aufgaben:

    • Erarbeitung eines weiterqualifizierenden Forschungsfeldes
    • Eigenständige Lehre im Umfang von 4 SWS
    • Betreuung der Institutsbibliothek

     

    Ihr Profil:

    • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss im Fach Klassische Archäologie. Promotion sowie eine Spezialisierung in der Ägäischen Archäologie sind erwünscht, allerdings nicht vorausgesetzt
    • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit im Deutschen oder Englischen
    • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue Aufgabenfelder
    • Teamfähigkeit und Engagement

     

    Wir bieten:

    • Eine anspruchsvolle...
    Weiterlesen