Technische und wissenschaftliche Grabungsleitung (m/w/d)

Das Unternehmen DENKMAL3D sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Personen als Grabungsleitung (m/w/d).

Wir sind im Bereich Bodendenkmalpflege / Archäologie, 3D-Dokumentation / Digitalisierung und Konservierung / Restaurierung tätig und beschäftigen derzeit etwa 40 Mitarbeitende. Unser Hauptsitz befindet sich in Vechta (Niedersachsen). Grabungsprojekte führen wir durch im gesamten norddeutschen Raum, insbesondere Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nun mehrere Personen als Grabungsleitung.

Sie bringen mit:

einen qualifizierten Universitätsabschluss (Master / Magister oder Promotion) in einer archäologischen Fachrichtung ODER mit einem Abschluss in Grabungstechnik/ Feldarchäologe (Dipl.-Ing., Master, Frankfurter Modell)
mindestens 2 Jahre Berufserfahrung.
Bodenkundliche Grundkenntnisse norddeutscher Böden sind wünschenswert.
Erfahrungen im Projektmanagement baugrundarchäologischer Ausgrabungen, Kenntnisse der spezifischen arbeitsrechtlichen Schutzvorschriften und denkmalrechtlichen Gegebenheiten. Einschlägige Erfahrung in den unterschiedlichen Grabungsmethoden, je nach Spezialisierung auf dem Feld oder im Stadtkern
Erfahrungen in der Personalführung und die Fähigkeit, Mitarbeitende zu motivieren und sich sachlich durchzusetzen.
sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Fähigkeit zu strukturierter schriftlicher Dokumentation.
Organisation und Planung von Maschinen- und Personaleinsatz, ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit.
PKW-Führerschein.
Bereitschaft zu Montageeinsätzen, Flexibilität.
Wir bieten ein unbefristetes sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis, strukturierte Arbeitsabläufe, ein angenehmes und professionelles Betriebsklima, Dienstfahrzeuge für den Weg zum Einsatzort sowie Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format an unseren Geschäftsführer Falk Näth, info@denkmal3.de