Beschäftigte/ Beschäftigten (m/w/d) im allgemeinen Verwaltungsdienst (Studentische Aushilfe)

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum 01.08.2022 (in Teilzeit mit bis zu 9,75 Std./ Woche) eine/einen

Beschäftigte/ Beschäftigten (m/w/d) im allgemeinen Verwaltungsdienst (Studentische Aushilfe)

für die Bibliothek des LVR-LandesMuseums Bonn.

Stelleninformationen
Standort: Bonn
Befristung: 2 Jahre
Arbeitszeit: Teilzeit
Vergütung: E4 TVöD

Kontaktinformationen
Ansprechperson: Frau Haendschke
Telefon: 0228/2070-201

Bewerbungsfrist: 23.05.2022

Jetzt bewerben!

Ihre Aufgaben
Hilfstätigkeiten in der Bibliothek

Dazu gehört insbesondere:

Retrokatalogisierung
Unterstützung an der Benutzertheke/ Infopoint
Mithilfe bei diversen anfallenden Aufgaben in der Bibliothek

Ihr Profil
Voraussetzungen für die Besetzung:
Immatrikulation vorzugweise im Studienbereich Geschichte oder Bibliothekswissenschaft, Dokumentation oder im Stundengang Kunstgeschichte

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse von Bibliotheksdatenbanken
  • Freude am selbstständigen Arbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse


Wir bieten Ihnen

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Flexible Arbeitszeit
  • Historische Arbeitsumgebung
  • kostenloses W-Lan
  • Moderne Arbeitsplatz- und IT-Ausstattung
  • Vielfältiges Aufgabengebiet
  • Zentrale Lage
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Freier Eintritt in die LVR-Museen
  • kooperatives Arbeitsumfeld

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Hier online bewerben!

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung bei:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • aktuelles Arbeitszeugnis bzw. dienstliche Beurteilung
  • Nachweis über den Ausbildungs-/ Studienabschluss
  • Bei Studienabschlüssen, die im Ausland erworben wurden: Zeugnisbewertung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) (www.kmk.org/zab)

Über uns
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden.

Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de.