Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (w/m/d) (50%)

Archäologisches Institut
Ort

Universität zu Köln

Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem vielfältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt.

Das Archäologische Institut der Universität zu Köln umfasst die Abteilungen Klassische Archäologie, Archäologie der Römischen Provinzen und Archäoinformatik. Es unterhält zahlreiche Forschungs- und Lehrprojekte im In- und Ausland. Weitere Informationen finden Sie unter: www.archaeologie.uni-koeln.de.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit am Forschungsarchiv für antike Plastik, insbesondere Betreuung von Publikationen, inhaltliche Weiterentwicklung der Datenbank Arachne sowie Vorbereitung und Durchführung von Fotokampagnen
  • Mitwirkung in den organisatorischen und administrativen Bereichen des Archäologischen Instituts und bei der Studienberatung

Ihr Profil

  • Voraussetzung für die Bewerbung ist ein Studienabschluss (Magister, Master oder Promotion) im Fach Klassische Archäolgie und Erfahrung in der Erforschung antiker Skulpturen
  • Erwartet wird neben der Tätigkeit in Lehre und Forschung eine aktive Mitarbeit im Archäologischen Institut, insbesondere am Forschungsarchiv für antike Plastik

Die Stelle ist ab 01.02.2021 in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden zu besetzen. Sie ist bis zum 31.01.2024 befristet.

Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L (https://www.stellenwerk-koeln.de). 

Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. 

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen online unter: https://jobportal.uni-koeln.de. Die Kennziffer ist Wiss2009-02.

Die Bewerbungsfrist endet am 18.10.2020.

Kontaktadresse

j.seidel@uni-koeln.de