Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Datenbankbetreuung

Deutsches Archäologisches Institut
Ort

Home Office

Als studentische Hilfskraft (m/w/d) unterstützen Sie die Mitarbeiter*innen der Zentralen Wissenschaftlichen Dienste des DAI bei der Anpassung der Grabungsdatenbank iDAIfield an die spezifischen Bedarfe der Feldforschung in Selinunt, Sizilien. Die Tätigkeit kann weitgehend im Home Office durchgeführt werden.     

Ihre Aufgaben sind:

• Betreuung der Grabungsdatenbank iDAIfield für die Feldforschung in Selinunt und Anleitung der Nutzer*innen

• Weiterentwicklung des Datenmodells der Datenbank in Zusammenarbeit mit Nutzer*innen unterschiedlicher Fachbereiche 

• Mithilfe bei der Migration von Altdaten in iDAifield

Das sollte Ihr Profil sein

• Eingeschriebene*r Student*in, vorzugsweise mit abgeschlossenem Bachelor Studium, in einem Studiengang mit Schwerpunkt Informatik / Archäoinfomatik

• Vorkenntnisse im Bereich Datenbankmanagement und GIS-Software

• Interesse an Archäologie und dem Datenmanagement einer Großgrabung

Wünschenswert ist darüber hinaus ein hohes Maß an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Außerdem sollten Sie über gute kommunikative Fähigkeiten verfügen sowie über Kenntnisse des Englischen und/oder Italienischen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 11.04.2021 per E-Mail an den Direktor der Abteilung Rom des Deutschen Archäologischen Instituts, Professor Ortwin Dally (ortwin.dally@dainst.de). Bewerbungsunterlagen konvertieren Sie bitte zu einem PDF-Dokument (inkl. Anschreiben und Lebenslauf).

Kontaktadresse

ortwin.dally@dainst.de